Zwei Tage, eine Nacht

Spielfilm/Drama, Be/IT/FR, 2016

Zwei Tage und eine Nacht hat Sandra Zeit, um ihre Arbeitskollegen zu überreden, auf ihre begehrten Bonuszahlungen zu verzichten, damit sie selbst ihren Job behalten kann.Kinotrailer

Drehbuch: Jean-Pierre und Luc Dardenne
Regie: Jean-Pierre und Luc Dardenne
Produktion: 2016,  BE/IT/FR

Was ist das zentrale Problem der Geschichte?

Sandra wird entlassen, doch mit einer Kollegin können sie den Chef überzeugen, die Abstimmung am kommenden Montag zu wiederholen. Wenn Sandra die Mehrheit der Belegschaft überzeugen kann, in der Abstimmung für sie und gegen ihre Bonuszahlung von 1000 Euro zu stimmen, kann sie ihren Job behalten.

Wie kann der Protagonist das Problem lösen und das Ziel erreichen?

Wenn Sandra ihren Job behalten will, muss sie am Montag 9 ihrer 16 Kollegen überzeugen, bei der Abstimmung für sie und gegen eine Bonuszahlung von 1000 Euro zu stimmen.

Welche Hindernisse stellen sich dem Protagonisten in den Weg?

Sandra sucht übers Wochenende persönlich ihre Kollegen auf. Die Reaktionen der Kollegen auf ihre versuchte Einflussnahme sind sehr unterschiedlich.

Was sind die fünf wichtigsten Wendepunkte der Geschichte?

  1. Anstoss: Sandras Entlassung
  2. Wendenpunkt 1: Wiederholung der Abstimmung ist möglich
  3. Mittelpunkt: Schöpft nach einem Selbstmordversuch mit Tabletten neue Hoffnung
  4. Wendepunkt 2: Die Abstimmung geht 8 zu 8 für Sandra verloren
  5. Höhepunkt: Der Chef bietet Sandra einen Job an, sie verzichtet

Wie wird das Problem am Ende gelöst?

Bei der erneuten Abstimmung am Montag, stimmen acht Kollegen für die Prämie und acht gegen Sandras Entlassung. Obwohl eine Mehrheit nicht erreicht wird, zeigt sich der Chef beeindruckt von Sandras Aktion und bietet ihr an, den Vertrag eines Zeitarbeiters nicht zu verlängern. Überraschenderweise lehnt Sandra ab, da sie ihrem Kollegen nicht schaden will (Outcome Failure).

Wie versucht die Hauptfigur ihr Problem zu lösen?

Sandra leidet an einer Depressionen und will immer wieder aufgeben. Mühsam kämpft sie sich ins Leben zurück. Am Ende wird sie, trotz ihrer Entlassung nicht niedergeschlagen sein, sondern ist das erste Mal wieder froh, eine für sie richtige Entscheidung getroffen zu haben (Judgement Good).

Was ist der alternative Lösungsweg für das Problem der Beziehungsfigur?

Sandras Ehemann Manu gelingt es bis zum Schluss, seine Ehefrau zum Weitermachen zu motivieren.

Was sind thematische Handlungsstränge der Geschichte?

  • Sandra muss versuchen – ohne zu betteln -ihre Kollegen zu überzeugen, in der Abstimmung für sie und gegen ihre Bonuszahlung zu stimmen (OS Concern of Conceptualizing, RS Concern of Understanding)
  • Sandra hat ein persönliches Problem. Während ihrer Abwesenheit, wegen Krankschreibung aufgrund ihrer Depression, wurde sie entlassen und hat jetzt kaum Hoffnung, dass sie ihren Job behalten kann (MC Concern of The Past)
  • Manu, Sandras Ehemann, beweist seiner Frau immer wieder, dass es Sinn hat zu kämpfen und gibt ihr Kraft, ihre Hoffnung nicht zu verlieren (IC Concern of Memories)

Was ist die zentrale Fragestellung der Geschichte sein?

Wie lässt sich in einer neoliberalen Gesellschaft ein anständiges Leben führen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s