Die Frau meines Lebens

Liebeskomödie, Autor Nicolas Barreau, Frankreich, 2007

In seinem Lieblingscafé begegnet der Buchhändler Antoine seiner vermeintlichen Traumfrau. Nach kurzem Flirt läßt sie ihm eine Nachricht und ihre Telefonnummer zukommen. Durch ein Missgeschick wird die letzte Zahl unleserlich und für Antoine beginnen spannende 24 Stunden, in denen er nichts unversucht läßt um seine Isabelle wiederzufinden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s